Dienstag, 7. Januar 2014

Neue Hosenblätze brauchen die Knie....

..Nachdem alle anderen schon wieder verkauft sind hab ich schnell neue gemacht. Diese Hosenblätz sind auch richtig Praktisch. Einfach aufbügeln ( Ich näh sie immer noch zur Sicherheit an, auch die gekauften) und schon sieht man den Riss nicht mehr. Die Grossen 12cm kosten 5.- und die kleinen 8cm 4.-.
 




Kommentare:

  1. Die Idee ist einfach super! Habe da noch ein paar Hosen von Sohnemann zum Flicken und schieb es schon ewig lang vor mich hin... Muss ich unbedingt ausprobieren.
    Und wie ich ja herausgefunden habe, bin ich auf umwegen Besitzerin geworden eines Lunchbages mit einem dieser tollen Hosenblätzä darauf.
    Lg Kleefalter

    AntwortenLöschen
  2. Oh, das ist eine tolle Idee und so hübsch. Ich kämpfe bei meinen 3 Jungs auch immer mit den Rissen in den Hosen. Eine Neverending-Story.
    Gruss sibylle

    AntwortenLöschen