Sonntag, 16. November 2014

Stifterolle nähen mit Kindern

Gestern Morgen habe ich mit meiner Tochter eine Stifterolle genäht. Ich werde Anfang nächsten Jahres einen Kindernähkurs geben und hab sie nun einmal Testgenäht. Sie hat sie mit meiner Anleitung ganz alleine genäht, auf ihrer eigenen Maschine *Grins* ganz wichtig zu sagen auf die ist sie meega Stolz! Ich hab auf meiner Maschine nebenan eine in grün genäht die ich dann als Muster brauchen werde für den Kinderkurs.
 
 
 Eigentlich ist es recht einfach zum machen, aus einem Tischset das ich im Grossen M gekauft hab. Einen Teil umklappen und feststecken. Alle 2-3 cm je nach Stiftdicke eine Nadel als Markierung stecken.

 
                                      Dann schön mit Hilfe der Rillen auf dem Set abnähen.
                    Eine Gummikordel und einen Knopf anbringen, da brauchte sie dann meine Hilfe,  
                         dass ist allein noch ein wenig schwierig das der dann schön fest angenäht ist.



Auf der oberen Seite der Rolle ein schönes Webband annähen, eine schöne Applikation mit noch Grösseren Kindern wäre sicher auch lässig...


                                             Ganz genau und konzentriert war sie dabei :-)


                                    Ein Handmade Label musste dann auch noch drauf ist ja klar!


Und fertig! Diese Rolle hat sie dann einem Freund aus der Schule geschenkt der gestern ein Geburtstag-Festli hatte an dem sie eingeladen war.


                                         Und das ist meine Rolle...Noch mit Stiften gefüllt.


                                                  und noch einmal aufgerollt:-))

Es geht also gut mit Kindern zu Nähen, wir hatten mit Farben auswählen, in der Bänderkiste wühlen, Knopf auslesen und so weiter ca. 2 Stunden daran.

Kommentare:

  1. Das ist eine tolle Idee mit dem Tischset! Die merk ich mir und die Rillen zum nach nähen sind sicher eine grosse Hilfe.
    Liebe Grüsse
    Simone

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja es ist wirklich ganz einfach...Und es gibt noch viele Möglichkeiten das Auszubauen;-)
      lg Fränzi

      Löschen
  2. Sonja hat auch eine genäht als Wichtelgeschenk. Sie wollte jedoch als Verschluss einen Klettverschluss, jetzt hat es eben ein Stiftefach weniger. Naja. Ich freue mich schon auf den Nähnachmittag. ;-) LG Silke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich mich au...Ist also gut zu nähen mit Kindern ;-))) lg Fränzi

      Löschen